Über mich

Vor rund 20 Jahren habe ich angefangen mich mit dem Thema Versorgungstechnik zu beschäftigen.

Nach meiner Lehre alDSC_0034bs Zentralheizungs- und Lüftungsbauer erkannte ich, dass es für mich deutlich besser ist, technische Konzepte zu entwickeln und zu planen, als sie zu bauen. Nicht, dass ich zwei linke Hände hätte. Es ist einfach so, dass es mich fasziniert, ein komplexes Problem anzugehen und mit möglichst einfachen Mitteln zu lösen.

Daher beschloss ich der Praxis die Theorie folgen zu lassen und habe Versorgungstechnik studiert. Nach meinem Studium arbeitete ich bei verschiedenen Ingenieurbüros im Großraum Würzburg. In den letzten 10 Jahren habe ich hierbei über 100 Projekte bearbeitet.

Die Arbeit für die verschiedenen Büros war für mich eine gute Schule, hier konnte ich verschiedenste Wege kennen lernen, wie man die Herausforderungen der Versorgungstechnik angeht.

Letztlich reifte in mir allerdings der Entschluss, meinen eigenen Weg zu gehen und mein eigenes Büro zu gründen.

Im März 2012 war es soweit: Zunächst im Nebenerwerb gründete ich mein eigenes Büro. Seit März 2013 plane ich jetzt hauptberuflich im eigenen Büro die Projekte meiner Kunden.

Mit einem Netzwerk freier Mitarbeiter und Partnerbüros bin ich jederzeit in der Lage,
Bauvorhaben jeder Größe für Sie abzuwickeln.

Ich freue mich von Ihnen zu hören!